Wiederholte erfolgreiche Zertifizierung durch das Ungarische Gesundheitsamt

FIBALON®-Produkte sind „Made in Germany“. Dies alle garantiert bereits höchste Qualität und setzt höchste Ansprüche an Rohmaterialien, Produktion, Qualitätssicherung etc. Dass FIBALON® in der Lage ist, diese selbstauferlegten, hohen Qualitätsansprüche jederzeit zu erfüllen, zeigte sich bereits im Jahre 2017, als erfolgreich die Kriterien gemäß DIN-EN 16713-1 erfüllt wurden. Zuvor hatte bereits der staatliche Dienst für Volksgesundheit aus Ungarn im Jahre 2015 (siehe Zertifikat KEF-14592-2/2015) die Anwendung von FIBALON®-Filtermaterialien in Pools, Whirlpools etc. im öffentlichen und privaten Bereich in Ungarn genehmigt und die Unbedenklichkeit der Verwendung bestätigt. Das ungarische Amt setzt bei seiner Prüfung die europaweit strengsten Kriterien und größten Hürden. Umso erfreulicher ist es, dass FIBALON®3D-Filtermaterialien im Oktober 2018 erneut dieser Qualitätsprüfung standgehalten haben. Der ungarische Dienst für Volksgesundheit hat abermals FIBALON®-Filtermaterialien für die Verwendung in Whirlpools, Indoor- und Outdoorpools etc. aufgrund der hohen Trennschärfe von 8 Mikrometer und der Anwendung bis 70°C Wassertemperatur zertifiziert. Ein weiterer Meilenstein in der erfolgreichen Geschichte von FIBALON®, welcher die Einzigartigkeit und hohe Produktqualität von FIBALON® bestätigt.

Menü